Hackbraten , Blumenkohl - Kartoffel - Gratin

2 Std leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hackbraten :
Hackfleisch gemischt 500 g
Brötchen alt 1 Stk.
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Paprika rot 1 Stk.
Karotten gehobelt 1 Stk.
Salz und Pfeffer etwas
Paprika edelsüß 1 Teelöffel
Schnittlauch 0,5 Bund
Pfifferlinge frisch 100 g
Muskat etwas
Eier 2 Stk.
Semmelmehl 2 Esslöffel
Gratin :
Kartoffeln festkochend 900 g
Zwiebel gewürfelt 0,5 Stk.
Blumenkohl frisch 1 Stk.
Eier 2 Stk.
Milch 200 ml
Muskat 1 Prise
Salz grob 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Schnittlauch frisch 0,5 Bund
Parmesan 1 Stk.

Zubereitung

1.Brötchen in Wasser einweichen, Ausdrücken.

2.Brötchen zum Hack geben, würzen, Schnittlauch und Zwiebel, Paprika, Karotte zugeben.

3.Ei dazu alles gut mischen.Semmelmehl untermischen. Einen Teil in eine gebutterte Form geben.

4.Pfifferlinge hatte ich einen Rest eingefroren.

5.Pfifferlinge einlegen Rest Hack-Mischung dazu. In den Backofen bei 160 °C Ca 1 Std.

6.Blumenkohl putzen, waschen, blanchieren

7.Eier mit Milch und 1 Schuss Sahne aufschlagen

8.Kartoffeln schälen,waschen ,dünn hobeln

9.Kartoffeln mit Zwiebel & Schnittlauch in eine Auflauf-Form einschichten mit Ei-masse aufgießen.

10.Blumenkohl einlegen und Parmesan darüber hobeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Hackbraten , Blumenkohl - Kartoffel - Gratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackbraten , Blumenkohl - Kartoffel - Gratin“