Pasta mit Gorgonzola-Garnelen>>

Rezept: Pasta mit Gorgonzola-Garnelen>>
Die Rester wollten verarbeitet werden
3
Die Rester wollten verarbeitet werden
00:20
12
2176
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Pasta gekocht vom Vortag
1
Schalotte
1 EL
Olivenöl
10 Stk.
Partygarnelen vorgekocht
1 Spritzer
Zitronensaft
100 ml
Sahne
Blätter
Rauke, was der Garten noch her gibt
50 g
Gorgonzola
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz grob
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.02.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1670 (399)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
41,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Pasta mit Gorgonzola-Garnelen>>

Wirsingrollade oder Weißkrautrollade

ZUBEREITUNG
Pasta mit Gorgonzola-Garnelen>>

1
Schalotte fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten glasig dünsten. Die Sahne angießen. Nun den Gorgonzola hinein geben und zerlaufen lassen. Dann die Garnelen hinein und mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft würzen.
2
Als letztes die aufgewärmte Pasta hinein geben und alles gut durcherhitzen. Auf vorgewärmte Teller geben und mit grobem Pfeffer und der klein geschnittenen Rauke bestreuen.

KOMMENTARE
Pasta mit Gorgonzola-Garnelen>>

Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Eine Kombi die bei mir gut ankommt. LG GINA
Benutzerbild von sumueki
   sumueki
sehr lecker 5*** LG Susanne
Benutzerbild von muschelsammlerin
   muschelsammlerin
köstlich 5*****.g.l.g
Benutzerbild von Hasi0104
   Hasi0104
mmmhh ......solch Resteessen mag ich 5 ° LG Diana
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Ein sehr köstliches Rezept, eine zauberhafte Rezeptur, leckere und verdiente 5 ✰✰✰✰✰chen dafür LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Pasta mit Gorgonzola-Garnelen>>" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung