Nudeln mit Scampi-Zitronensauce

15 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lieblingdnudeln 250 g
Scampi ohne Schalen 10 rohe
Schalote 1
Zitrone 1 Bio
Wirsing 0,25 kleiner
Butter 3 EL
Öl 1 EL
Gemüsebrühe 100 ml
Sahne 200 ml
Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, etwas frischen Dill etwas

Zubereitung

1.Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser garen, abgießen, abtropfen lassen.

2.Schalotte schälen, fein würfeln, Zitrone lange sehr heiß abwaschen, ca. 1 TL Schale abreiben, dann auspressen. Wirsing putzen, waschen und in feine Streifen schneiden.

3.2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen, Wirsing darin andünsten, mit Salz un Pfeffer würzen, bei schwacher Hitze ca. 5-8 Minuten dünsten.

4.Scampi abspülen, trocken tupfen, Restliche Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen, Scampi darin auf beiden Seitenbraten, würzen, herausnehmen. Schalotte im verbliebenen Bratfett glasig dünsten, mit Brühe und Sahne ablöschen, Zitronenschale dazu geben, Sauce mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken und ca. 3 Minuten bei starker Hitze einkochen lassen, Wirsing in die Soße geben, mit Zitronensaft abschmecken, Nudeln mit Zitronensoße und Scampis auf Tellern anrichten, mit etwas Dill garnieren...fertig...guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Scampi-Zitronensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Scampi-Zitronensauce“