Beilage : Sellerie - Kartoffel - Stampf

35 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 4 mittelgroße
Sellerieknolle grob gewürfelt 0,25
Butter in Scheiben 30 gr.
Salz etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Die Kartoffeln schälen, halbieren und vierteln. Das Stück Sellerie ebenfalls schälen und in grobe Stücke schneiden.

2.Alles zusammen in Salzwasser zum Kochen bringen und garen. Dann das Wasser abgießen - nicht wegschmeißen, ich verwende es anderweitig, und die Kartoffeln mit dem Sellerie einige Male auf der noch heißen Herdstelle schwenken, so kann das Wasser ausdünsten. Nun die Scheiben Butter dazu geben und weich werden lassen.

3.Mit einem Stampfer nun alles gut zerkleinern und mit Salz abschmecken.

4.Selbstverständlich kann man auch Milch dazu geben. Da ich jedoch gleich mehr gemacht habe und aus dem Rest eine Suppe bereite, habe ich keine Milch benutzt. Ebendso lassen sich Muskatnuss oder auch Kräuter noch dran geben, jeder nach seinem Gusto.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage : Sellerie - Kartoffel - Stampf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage : Sellerie - Kartoffel - Stampf“