Schweinegulasch aus der Keule

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schwein Bratenfleisch frisch 1 Kg
Möhren 2
Sellerie frisch 0,5
Pilze 150 Gramm
Stange Lauch 1
Zwiebeln 3
Knoblauchzehen 3
Wildgewürz 1 Esslöffel
Salz grob etwas
Pfeffer bunt etwas
Senf etwas
Tomatenmark dreifach konzentriert etwas
Rosmarin frisch etwas
Oregano getrocknet etwas
Gemüsebrühe flüssig etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
544 (130)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
7,4 g

Zubereitung

1.Das Fleisch gründlich waschen trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden mit dem Wildgewürz dem Salz und dem Pfeffer bestreuen und gleichmäßig verteilen. Nun die Möhren ,Zwiebeln ,Knobis und den Sellerie schälen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden

2.Nun alles nach und nach in den Bräter geben und anbraten.Wenn alles schön angebraten ist den Senf und den Tomatenmark dazugeben und scharf anrösten mit Gemüsebrühe oder Rotwein aufgießen und alles weich kochen ca 60 min.einiges von den Gewürzen raussuchen mit etwas Soßenbinder oder Speisestärke andicken ......mit Buttermöhrchen und Kartoffelklößen servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinegulasch aus der Keule“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinegulasch aus der Keule“