Party - China Röllchen - mit Hack Gemüsefüllung - Frühlingsrollen

45 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Reisteig Platten Tiefkühlware 20 Stück
China Gemüse 1 Glas
China Gewürz etwas
Ajvar 2 El
Rinderhackfleisch 250 g
,Pfeffer, Curry, sojasauce etwas
Rapsöl 0,5 Liter

Zubereitung

1.1. Reisteigplatten aus der Tiefkühlttruhe nehmen zum auftauen

2.2. Hackfleisch in einer Pfanne krümmelig braten.

3.3.Chinagemüse abtropfen lassen, zugeben. Meine Kinder mögen noch gerne Mais und Champions mit drin, daher ist auf dem Bild noch Mais und champions mit drauf, kann jeder nach Geschmack selbst entscheiden!

4.4. Ajvar, Pfeffer, Curry, sojasose und Chinagewürz zugeben, abschmecken.

5.5. Teigpatten bei größeren Rollen so lassen (ergibt dann 20 Stück). bei kleineren rollen den Teig halbieren ergibt dann 40 Stück. Rand mit Wasser einpnseln (klebt dann besser), füllen und rollen (siehe Bilder).

6.6. In einem Mittleren topf das Öl erhitzen. Frühlingsrollen darin fritieren. Evtl. drehen. Wenn sie goldbraun in der Farbe sind entnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. schmeckt auch kalt gut !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Party - China Röllchen - mit Hack Gemüsefüllung - Frühlingsrollen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Party - China Röllchen - mit Hack Gemüsefüllung - Frühlingsrollen“