Gefüllte Mett - Blätterteig - Röllchen

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mett 600 g
Zwiebeln würfeln 1 - 2
Käse geraspelt 100 g
Blätterteig tiefgefroren 1 Packung
und evtl. etwas Käse zum überbacken etwas
etwas Milch etwas
Wer mag kann auch noch 1 rote Paprika "in Würfel" zugeben. etwas

Zubereitung

1.Bei dem Blätterteig den Rand mit etwas Milch einstreichen und so zusammen setzen das die Platten etwas übereinander lappen, (siehe Foto) damit der Teig beim einrollen nicht auseinander fällt.

2.Mett mit Zwiebeln und Raspelkäse vermischen und auf dem Teig verteilen.

3.Das ganze aufrollen und in ca. 1 - 2 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen.

4.Wer mag kann nun auch noch Raspelkäse oben auf die Röllchen geben.

5.Bei 180° C , 30 - 40 Minten backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Mett - Blätterteig - Röllchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Mett - Blätterteig - Röllchen“