besondere Käsestangen (Sigara böregi)

45 Min mittel-schwer
( 113 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Yufka-Teigblätter (vom Türk.laden) 1 Pkg
Schafskäse 500 g
Petersilie 1 Bd
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1142 (273)
Eiweiß
15,1 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
23,0 g

Zubereitung

Den Schafskäse zerbröseln (geht gut mit einer Gabel oder einen kleinen Mixer) und mit der Petersilie (geht auch Petersilie aus dem Frosta) mischen. Die Teigplatten (gibs beim Türkischenladen, einfach mal nachfragen) einzeln auspacken und dann die Füllung (ca 1- 1 1/2 Eßl) oben auf der breiten Seite verteilen. Dann von der breiten Seite zur Spitzen Seite den Teig zusammen rollen (ziemlich fest und nicht zu dick damit alles drinnen breibt), am Ende die Spitze mit etwas Wasser anfeuchten und andrücken. In einer Pfanner etwas Öl heiß werden lassen und darin die Teigrollen braten bis sie knusprig sind. Es ist am besten erst alle Teigrollen zu rollen und dann erst die Pfanne zu erhitzen, sonst wird es etwas stressig. Außerdem kann man die Teigrollen gut einen Tag voher zusammen rollen und dann übernacht in einem Behälter mit Deckel in den Kühlschrank legen. Es ist echt lecker auch wenn man denkt das da Gewürze fehlen, das tun sie nämlich nicht und wie gesagt ein Hit auf Partys, immer wieder...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „besondere Käsestangen (Sigara böregi)“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 113 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„besondere Käsestangen (Sigara böregi)“