MEIN LAHMACUN - Türkische Pizza

Rezept: MEIN LAHMACUN  -  Türkische Pizza
Bild folt
136
Bild folt
58
18441
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Mehl
1
Hefewürfel
1 kg
gemischtes Hackfleisch vom Rind und Kalb
1
Rote Paprika
1
Grüne Paprika
1 Bund
Petersilie
5
Knoblauchzehen
1 kg
Tomaten
2 EL
scharfes Paprikamark
2 EL
scharfes Paprikapulver
Salz
Pfeffer
100 ml
Öl
100 ml
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
854 (204)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
34,0 g
Fett
5,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
MEIN LAHMACUN - Türkische Pizza

ZUBEREITUNG
MEIN LAHMACUN - Türkische Pizza

öl, Milch und 250 ml lauwarmes Wasser darin den Hefewürfel auflösen, anschließend Mehl und Salz dazugeben und zu einem weichen glatten Teig kneten. Teig gehen lassen, mind. 1 Std. Nun die rote und grüne Paprika mit den Knoblauchzehen in den Zerkleiner geben und zu einem püree verarbeiten zum Hackfleisch dazugeben. Petersilie ganz ganz fein hacken dazugeben. Die Tomaten schälen und ganz, ganz fein hacken, Paprikamark, Paprikapulver, Salz und Pfeffer dazugeben und ca. 150-200 ml Öl dazugeben, also bis ein streichbare Masse entsteht. Nun aus dem Teig kleine Bälle formen und auf eine bemehlte Fläche geben und mit einem leich befeuchteten Geschirrtuch abdecken. Nun immer soviel Teigbälle rausnehmen wie auf ein Backblech passen, also ich habe immer zwei auf ein Backblech, mann kann es auch natürlich kleiner machen also vier auf ein Backblech, dann sollte man die Teigbällchen etwas kleiner halten. Nun auf einer bemehlten Fläche mit einem Nudelholz oval-länglich ausrollen oder wer sie kleiner machen möchte sollte sie nicht länglich sonder rund ausrollen damit vier auf ein Backblech passen. Mit der Hand auf das mit Backpapier ausgelegt Backblech geben und nun ca. 1 gr. Eßl. voll Hackfleischmischung mit dem Löffel darauf verteilen, aber nicht zuviel Fleisch sons bleibt es roh. Also glattstreichen vorsichtig. Im vorgeheizten Backofen, je nach Backofen in der mittleren Schiene knusprig backen. Am Besten mit frischer Zitrone betreufeln und genießen. Und noch eins falls sie überbleiben kann man sie super gut einfrieren, indem man immer zwei mit der Hackfleischfläche aufeinanderlegt und mit Frischhaltefolie einwickelt. Zum Auftauen oder zum erwärmen einfach in den Backofen . FERIGGG!!!!!!!

KOMMENTARE
MEIN LAHMACUN - Türkische Pizza

   gaga01
das wäre jetzt genauch das richtige für mich ,-))
Benutzerbild von Nightcooker
   Nightcooker
Ich liebe Lahmacun und die türlkische Küche über Baklava bis Iskender. Endlich habe ich das Rezept dazu. Schon gespeichert und abonniert. Natürlich schicke ich dir 5 leckere Sterne. LG Andy
Benutzerbild von ploewe
   ploewe
Einfach nur super !!! =)
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
meine Lieblingspizza hat eine Freundin immer für mich gemacht da könnte ich mich rein wickeln grins ;o) ***** ;o)
Benutzerbild von Dschin-dschin
   Dschin-dschin
Oft und gerne in Berlin gegessen + + + + +

Um das Rezept "MEIN LAHMACUN - Türkische Pizza" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung