Backen: Marzipan-Hefezopf mit Mandelfüllung

20 Min leicht
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mehl 500 Gramm
Milch 250 ml
Butter 80 Gramm
Zucker 80 Gramm
Salz 1 Prise
Ei aus dem Hühnerhof 1 Stück
Hefe frisch 1 Würfel
Marzipan Rohmasse 150 Gramm
Mandeln gemahlen 200 Gramm
Zucker 100 Gramm
Sahne 30% Fett 100 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1549 (370)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
42,8 g
Fett
18,1 g

Zubereitung

1.Butter in der heißen Milch schmelzen lassen und dann den Zucker dazu wiegen.

2.Hefe hineinbröckeln, Mehl, Salz und Ei hinzu fügen und mit den Knethaken einen fluffigen Teig herstellen.

3.Die Schüssel abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Noch etwas Mehl anstauben und den Teig ausrollen.

4.Das Marzipan grob raspel und auf dem ausgerollten Teig gleichmäßig verteilen. Nun eine Rolle herstellen und diese wieder zu einem Viereck ausrollen.

5.Aus Mandeln, Zucker und Sahne einen dickflüssigen, zähen Brei rühren und diesen auf dem Teig verstreichen.

6.Abermals aufrollen und die Rolle erst mittig und dann noch längs teilen, sodass vier Stränge entstehen.

7.Diese Stränge zu einem Zopf fechten und in eine mit Folie oder Backpapier ausgelegten Brotforn geben. Mit einem feucht-warmen Tuch abdecken und nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.

8.Im vorgeheizten Rohr bei 190 Grad unter/Oberhitze ca. 45 Minuten backen.

9.Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

10.TIPP: Anstelle von Mandeln kann man auch gemahlene Nüsse nehmen. Die Sahne kann auch durch Wasser ersetzt werden. Auch muss der Zopf nicht mit vier Strängen geflochten werden. Drei sind da ebenfalls ausreichend.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Marzipan-Hefezopf mit Mandelfüllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Marzipan-Hefezopf mit Mandelfüllung“