Kochen: Spaghetti Carbonara

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 500 g
Frühstücksspeck 150 g
Eier 5
Sahne 200 ml
Parmesan frisch gerieben 100 g
Salz etwas
Schweineschmalz/-fett 1 El
Salz und Pfeffer viel etwas

Zubereitung

1.Normalerweise macht man die Carbonara ohne Sahne , aber wir mögen es ein bisschen sämiger.

2.Als erstes einen großen Topf mit Wasser aufsetzen zum kochen bringen reichlich salzen auf 1 l Wasser 10 g Salz. Die Spaghetti aldente kochen.

3.Den Speck klein schneiden und im Schmalz knusprig ausbraten. Die Eier mit der Sahne gut verschlagen und den Parmesan bis auf ein paar Esslöffel untermischen.

4.Die gekochten Spaghetti aus dem Wasser in die Speckpfanne geben und die Eiermasse unterrühren aber nicht mehr kochen lassen, sofort auf einen Teller anrichten und mit Parmesan und Pfeffer bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Spaghetti Carbonara“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Spaghetti Carbonara“