Spaghetti Carbonara "Deutsche Art"

Rezept: Spaghetti Carbonara "Deutsche Art"
285
00:15
11
165120
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Spaghetti
100 g
Bauchspeck gewürfelt
100 g
Parmesan gerieben
1
Ei
200 ml
Sahne oder Milch
0,5 mittlere
Zwiebel
1 kleine
Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Prise
Muskatnuss
1 EL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1892 (452)
Eiweiß
13,9 g
Kohlenhydrate
44,8 g
Fett
24,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghetti Carbonara "Deutsche Art"

Eiermosch
Michis OpaSpeck-Platte
Hummerkrabben im Speckmantel auf Feldsalat mit Polentascheiben in Sesam
Blätterteigröllchen mit Bauchspeck, Champignons und Käsefüllung

ZUBEREITUNG
Spaghetti Carbonara "Deutsche Art"

Zubereitung
1
Zunächst die Milch/Sahne in einem Topf zusammen mit Parmesan und Ei, erwärmen aber nicht kochen lassen(warmhalten). Zwiebel und Knoblauch schälen, sehr feine Würfel schneiden und aufbewahren. Speck in kleine Stücke schneiden und ebenso aufbewahren.
2
Spaghetti nach Packungsangaben abkochen. Pfanne erhitzen und Butter zergehen lassen, Zwiebeln mit Knoblauch andünsten. Speck ebenso leicht anbraten, dann die Spaghetti in die Pfanne geben. Mit Milch/Sahne, Ei und Parmesan Mischung darüber gießen und das ganze leicht ziehen lassen sodass es noch etwas "cremig" bleibt und nicht trocken wird. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken fertig.

KOMMENTARE
Spaghetti Carbonara "Deutsche Art"

Benutzerbild von Tigerduck
   Tigerduck
Auf dieses Rezept hab ich gewartet! Extrem lecker und sowas von schnell zubereitet - großes Lob! Vielen Dank für dein Rezept, hab's gleich unter meinen Favoriten gespeichert!
HILF-
REICH!
   Yacky
War super lecker, finde die Mengenangaben allerdings nicht so passend. Für 2 Personen 400g Spaghetti war dann doch reichlich viel.
   wegglibeck
Habe das Rezept ausprobiert schmeckt einfach Himmlisch, wem dies nicht schmeckt ist eine kulinarische Banause. Das Rezept hat 5 Sterne+ plus verdient
   kryxenberg
Schmeckt sicher lecker, aber Carbonara ist das nicht, da kommt keine Sahne oder Milch rein, oje...
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
immer wieder lecker, LG Barbara

Um das Rezept "Spaghetti Carbonara "Deutsche Art"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung