Spaghetti Carbonara "Deutsche Art"

30 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 400 g
Bauchspeck gewürfelt 100 g
Parmesan gerieben 100 g
Ei 1
Sahne oder Milch 200 ml
Zwiebel 0,5 mittlere
Knoblauchzehe 1 kleine
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskatnuss Prise
Butter 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

Zubereitung

1.Zunächst die Milch/Sahne in einem Topf zusammen mit Parmesan und Ei, erwärmen aber nicht kochen lassen(warmhalten). Zwiebel und Knoblauch schälen, sehr feine Würfel schneiden und aufbewahren. Speck in kleine Stücke schneiden und ebenso aufbewahren.

2.Spaghetti nach Packungsangaben abkochen. Pfanne erhitzen und Butter zergehen lassen, Zwiebeln mit Knoblauch andünsten. Speck ebenso leicht anbraten, dann die Spaghetti in die Pfanne geben. Mit Milch/Sahne, Ei und Parmesan Mischung darüber gießen und das ganze leicht ziehen lassen sodass es noch etwas "cremig" bleibt und nicht trocken wird. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti Carbonara "Deutsche Art"“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti Carbonara "Deutsche Art"“