spaghetti carbonara....

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Vollkornnudeln 500 gr.
Schinken gekocht 500 gr.
Zwiebeln 2 Stk.
Champignons Konserve abgetropft 1 grosse
Parmesan gerieben 50 gr.
alprosoja 3 Päckchen
Saure Sahne 10 % Fett 2 Becher
Petersilie tiefgefroren 2 EL
Brühe 0,5 Liter
Oregano getrocknet 2 EL (gestrichen)
Knoblauchzehen gehackt 2 TL
öl 3 EL

Zubereitung

1.die spaghetti in reichlich salzwasser bissfest köcheln, in der zwischenzeit, den gek.schinken, die zwiebeln, sowie den knoblauch klein schneiden. ein topf mit wenig öl erhitzen und nach einander schinken, zwiebeln, champignons, knobi hineingeben...leicht anbraten, dann mit alprosoja und saure sahne und etwas brühe auffüllen...oregano, petersilie und den parmesan zugeben etwas einköcheln lassen...die spaghetti abgießen auf einen teller geben und die carbonara rübergeben....fertig....

2.ich habe noch eine halbe porrestange mit reingeschnitten....das war richtig knackig gewesen....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „spaghetti carbonara....“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„spaghetti carbonara....“