Spaghetti nach Köhlerart

15 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 400 gr.
Schwarzwälder Schinkenspeck, gewürfelt 150 gr.
frische!!! Eigelb 3
Sahne 125 ml
Parmesan gerieben 125 gr.
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Den Speck würfeln und in heißem Öl anbraten, so dass er knusprig wird.

2.Die Eigelbe und die Sahne und etwa 100 Gramm Parmesan miteinander verrühren. Salzen und pfeffern. Achtung: Nur etwas Salz verwenden, wg dem Speck.

3.Das ganze am besten so timen, dass wenn die Spaghetti fertig sind, man dann die noch leicht warmen Speckwürfel daraufgibt. Die Ei-Masse auf die Pasta gießen, mit restlichem Parmesan bestreuen und vorsichtig alles vermischen. Eventuell nachwürzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti nach Köhlerart“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti nach Köhlerart“