Spaghetti alla Carbonara

40 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spaghetti 300 g
Speck geräuchert 100 g
Parmesan frisch gerieben 100 g
Eigelbe 3 Stück
Eier (L) 3 Stück
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Salz etwas
Nudelwasser 75 ml
Öl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Spaghetti all dente in Salzwasser kochen und Nudelwasser auffangen! Spaghetti evtl. warmhalten. Nebenher Speck in Würfel schneiden und in einerm heißen Bräter auslassen. Wenn der Speck mager ist etwas Öl verwenden!

2.Eier trennen und mit den ganzen Eiern, Parmesan, Salz und Pfeffer gut verrühren. Dann Spaghetti zu den Speckwürfeln geben und alles auf niedrigster Hitze gut vermengen, dann Eier/Parmesanmischung und Nudelwasser unterheben (jetzt ist alles relativ flüssig) und solange rühren bis die Eimasse gebunden aber nicht gestockt ist!

3.Evtl. Petersilie dazugeben und auf warmen Tellern sofort servieren und genießen!

P.s.: P.s.:

4.Normal nimmt man keinen geräucherten Speck, sondern Pancetta! Den mögen wir aber nicht, lieber würziger! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti alla Carbonara“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti alla Carbonara“