Fleisch: Zwiebelfleisch

leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rindfleisch aus der Suppe - mein KB http://www.kochbar.de/rezept/455660/Feine-Rinderbruehe.html 500 Gramm
Zwiebeln 2 Stück
Eier Freiland 2 Stück
Salz 0,5 Teelöffel
Pfeffer 1 Teelöffel
Butterschmalz 1 Esslöffel
getrocknete Petersilie 1 Esslöffel
Sahne 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Die Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden.

2.Das Fleisch aus dem die Rinderbrühe gekoch wurde, in Würfel schneiden.

3.Die Eier mit Salz, Pfeffer und der Sahne verquirlen.

4.Das Butterscghmalz in einer Pfanne erhitzen, dann die Fleischwürfel darin anbraten. Die Zwiebeln zugeben und ebenfalls anbraten.

5.Zum Schluss die verquirlten Eier darüber gießen, die Pfanne vom herd nehmen und das Ei stocken lassen. Eventuell mit Salz und pfeffer nachwürzen.

6.Dazu einen Eisbergsalat reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Zwiebelfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Zwiebelfleisch“