Plätzchen: Ingwermakronen

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Ingwer kandiert 100 Gramm
Zwieback 2 Scheiben
Mandeln gemahlen 170 Gramm
Eiweiß 3 Stück
Puderzucker 100 Gramm
Vanillezucker 1 Esslöffel
Orangenzesten 1 Teelöffel

Zubereitung

1.Zwieback mahlen und den Ingwer in kleine Würfelchen schneiden.

2.Eiweiße zu ganz steifem Schnee schlagen und nach und nach den Puderzucker zugeben. Weiter schlagen bis es eine glänzende Masse entstanden ist.

3.Jetzt den Eischnee mit Mandeln, Ingwer, gemahlenem Zwieback, Vanillezucker und Orangenzesten vorichtig vermischen.

4.Kleine Häufchen auf ein mit Folie oder Backpapier ausgelegem Blech setzen und diese bei 120 Grad Umluft trocknen (ca. 40 Minuten).

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen: Ingwermakronen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen: Ingwermakronen“