Fleisch: Entenkeule, geschmort

Rezept: Fleisch: Entenkeule, geschmort
Einfache Zubereitung, aber super lecker!
11
Einfache Zubereitung, aber super lecker!
10
15813
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 g
Entenkeule
1 kl.
Zwiebel
1 EL
Gänse- oder Entenschmalz
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Beifuß, gemahlen
150 ml
Hühnerbrühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
678 (162)
Eiweiß
10,7 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
13,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch: Entenkeule, geschmort

Fleisch Entenbrust mit Marillensauce
Entenbeine treten in Kokosmilch und Punch leckeres Gemüse platt

ZUBEREITUNG
Fleisch: Entenkeule, geschmort

1
Die Entenkeule kräftig salzen, pfeffern und gut mit Beifüß pudern. In einem Bräter in Schmalz kräftig anbraten.
2
Zwiebel kleinschneiden. Mit anrösten und Brühe angießen.
3
Deckel drauf und auf der Platte, bei kleiner Flamme, 2 Stunden schmoren.
4
Keule in eine feuerfeste Schale legen und ca. 15 Minuten übergrillen, damit die Haut knusprig wird.
5
Die Sauce ist durch die verkochte Zwiebel schön sämig geworden und braucht nicht mehr gebunden werden.
6
Dazu gab es Bandnudeln (gleich mit der Sauce vermengen) und Karamell-Rosenkohl (siehe KB).
Hinweis:
7
Im Dezember gibt es häufig im Handel günstige, frische Enten. Diese lassen sich leicht in entsprechende Portionen zerlegen. Für den kleinen Haushalt ergibt das 4 - 5 Portionen: Je eine Keule, 2 Flügel und die Brust entweder komplett oder halbiert.

KOMMENTARE
Fleisch: Entenkeule, geschmort

Benutzerbild von silke7
   silke7
Super leckere Entenkeule - weil sanft gegart und auch sonst alles stimmt ,lg silke
Benutzerbild von Test00
   Test00
Sanft gegart, superzart und saftig. Top zubereitet und ganz sicher oberlecker. LG. Dieter
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Gefällt mir sehr gut.5 ***** LG Bernd
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Jesses Maria und Josef, die Entenkeule sieht ja sowas von Lecker aus, ich könnt`mich reinsetzen!!! LG Olga
Benutzerbild von Radhexe52
   Radhexe52
das esse ich auch supergerne, lg Denise

Um das Rezept "Fleisch: Entenkeule, geschmort" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung