gefüllte Paprika - vegetarisch

Rezept: gefüllte Paprika - vegetarisch
"A La Eigencreation"
21
"A La Eigencreation"
00:55
12
38399
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Paprika
200 g
Couscous
etwas Reibekäse zum bestreuen
50 g
Parmesan
450 ml
Bolognesesauce vegetarisch
etwas Brühe - zum andünsten
300 ml
Brühe
1 EL
Butter
1 Espressolöffel
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
887 (212)
Eiweiß
10,2 g
Kohlenhydrate
25,0 g
Fett
7,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
gefüllte Paprika - vegetarisch

Champignon -Leberkäs -Geschetzeltes
Wurstpfanne mit Senf-Rahm

ZUBEREITUNG
gefüllte Paprika - vegetarisch

1
Ofen vorheizen: 180°C Ober/Unterhitze
2
Die Bolognesesauce findet ihr in meinem Kochbuch (Ihr müsst nur das Hackfleisch durch Tofu erstzen und die Pasta weglassen): Pasta Bolognese mit Rotwein
3
Die fertige Sauce jetzt noch etwas einkochen lassen.
4
In der Zwischenzeit werden die Paprika halbiert, das Kerngehäuse entfernt, gewaschen und in wenig Brühe ca. 10 Minuten angedünstet.
5
Die Paprikahälften in eine Auflaufform geben.
6
Couscous zubereiten: 300 ml Brühe aufkochen den Couscous einrühren, einmal aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen und ca, 3 Minuten ausquellen lassen. Dann die Butter und das Salz zugeben und gut verrühren
7
In die nun eingekochte Sauce wird der Parmesan und der Couscous eingerührt und nochmals abgeschmeckt.
8
die Masse in die Paprikahälften füllen und nach Belieben mit Reibekäse bestreuen.
9
Solange im Ofen backen bis der Käse die gewünschte Bräune hat. Fertig :)
10
Es kann sein, dass etwas von der Füllung über bleibt wenn man kleinere Schoten genommen hat. Aber die schmeckt so auch ganz gut, also bitte nichtt wegwerfen ;)
11
Ich hatte Butterbohnen dazu gemacht, aber prinzipiell kann man die auch ohne Beilage gut essen, weil die ja schon in den Schoten drin ist ;)

KOMMENTARE
gefüllte Paprika - vegetarisch

Benutzerbild von rolanddonald
   rolanddonald
Sehen lustig aus sind bestimmt lecker. Gruss Peter
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Ja- die würden mir auch prima schmecken!! Vegi-Bolognese hab ich auch schon gekocht - hat meine Tochter nicht mal gemerkt, lach...voll lecker deine Paprika!
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Na hier mische ich aber gern mit ;-))) Grüß´li vom Fischli
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Schöne Variante und für die Veggis mache ich ne Gemüsebolo. LG Stine
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Das Rezept Gefällt mir sehr, 5* und LG Dieter

Um das Rezept "gefüllte Paprika - vegetarisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung