Miracoli-Soße mit Rinderhack

30 Min leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Miracoli-Soße Tomate + Kräuter 1 Glas
Rindergehacktes 500 gr.
rote Paprika 1 Stück
große Zwiebel 1 Stück
Cocktailstrauchtomaten 8 Stück
Fetacreme mit Paprika 3 EL
Spaghetti - Vollkorn - 500 g
Gewürze:
Kurkuma. Paprika. Oregano. Pfeffer aus der Mühle. Salz. etwas
Knoblauch frisch. Chili-Gewürz nach Geschmack. etwas
ggf. Parmesan etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Eigentlich wollte ich dieses Rezept gar nicht einstellen, viel zu einfach! Wir hatten Hunger und wollten nur "was Schnelles" aus Vorräten zubereiten. Das war dann aber soooo lecker, dass ich doch noch schnell ein paar Fotos gemacht habe, und es heute einstelle :-)

2.Zuerst die Zwiebel schneiden und in etwas Olivenöl anbraten. Dann das Rinderhackfleisch in die Pfanne geben und gut durchbraten. Mit Kurkuma, Paprika und Salz würzen. ### Nudelwasser schon mal aufsetzen. ### Die Paprika waschen und in die "bevorzugte Form" bringen - ich habe sie einfach entkernt und in kleine Stücke geschnitten. Sofort mit zum Hackfleisch geben.

3.Die kleinen Tomaten vierteln oder achteln, und ebenfalls ab in die Pfanne. Dann das Glas Miracoli hinzu geben, alles schön durchrühren, und etwa 10 Min. auf kleiner Flamme köcheln lassen.

4.Nudelwasser dürfte jetzt kochen: Salz ins Wasser und dann die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Ich nehme immer die Vollkorn-Spaghetti von Barilla, die schmecken nämlich gar nicht nach Vollkorn! :-)

5.Die Soße ab und zu umrühren, sie sollte nur leicht köcheln. Wenn die Nudeln im Wasser sind, die Feta-Paprika-Creme an die Soße geben und schön cremig verrühren. Nun mit den restlichen Gewürzen abschmecken, Deckel drauf, damit die Soße noch ein paar Minuten ziehen kann.

6.Nudeln abgießen und direkt auf die Teller damit, Soße drauf, wer mag, kann auch Parmesan drüber reiben, schmeckt echt gut!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Miracoli-Soße mit Rinderhack“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Miracoli-Soße mit Rinderhack“