Weihnachtsplätzchen :Kunterbuntes für Kinder

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Teig Grundrezept Mürbteig siehe mein KB 500 gr.
bunte Sreusel, Schokostreusel, Zitronenglasur, Orangenglasur. etwas
gehackte Pistazien, Lebensmittelfarbe, ganze Haselnüsse und und und etwas
selbstgemachte Schokoglasur siehe Rezept mein KB etwas

Zubereitung

1.Arbeiten die Mama oder Oma machen sollte: Backofen vorheizen E-Herd 190° Grad WL 170 ° Grad Kleine Spritztüten aus Gefrierbeuteln herstellen. In diese, Schokoglasur / Zitronenglasur oder Gelee füllen und zuschweißen !!! Somit kann man die Beutel ohne viel Aufwand ins heißen Wasser legen um die Glasur spritzfähig zu machen bezw. kleine Plätzchen mit Marmelade / Gelee füllen !

2.Arbeiten für die Kids: Sämtliches Dekor-Zubehör in Schalen oder Tellern bereitstellen ! HÄNDE WASCHEN !!!

3.Den gekühlten Teig ausrollen, Plätzchen ausstechen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech backen, bis sie goldgelb sind ( ca 10 - 12 Minuten )!

4.Mama oder Oma sollte das Blech aus dem Ofen holen und die Plätzchen zum abkühlen auf ein Gitter umlegen, ( Die Kids dürfen in der Zwischenzeit schon mal vom Dekor naschen ( nur um zu sehen ob es noch gut ist !!! )

5.Nun dürfen die kleinen Zuckerbäcker die Plätzchen ganz nach Ihrem Geschmack dekorieren oder mit Gelee, Nougatcreme oder Marzipan füllen ( Naschen nicht vergessen )

6.Sollten am Ende doch noch ein paar Plätzchen vorhanden sein, diese in Dosen verpackt an einem, vor Kindern GEHEIMEN ORT bis zum restlichen Verzehr aufbewahren.

7.WICHTIGER HINWEIS für alle Eltern und Grosseltern !!! Es gibt KEINEN ORT den die Kinder nicht ausfindig machen, wenn es um Naschen geht !!!

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsplätzchen :Kunterbuntes für Kinder“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsplätzchen :Kunterbuntes für Kinder“