Weihnachtsplätzchen : Hildabrötchen

1 Std leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 300 g
Butter 150 g
Zucker 120 g
Vanillezucker 1 Pck.
Ei 1
Zum Füllen: etwas
Aprikosenmarmelade oder Johannisbeergelee etwas
Garnitur: etwas
Zuckerglasur oder Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1930 (461)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
59,2 g
Fett
22,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
15 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
2 Std

1.Aus den Zutaten einen Knetteig herstellen, 1 Std. kaltstellen.

2.Auswellen und runde Plätzchen ausstechen. Die Hälfte der Plätzchen sollten in der Mitte eine Öffnung haben.

3.Im vorgeheizten Backofen bei 150 ° C ca. 15 Min. backen.

4.Die noch warmen ganzen Plätzchen mit Gelee oder Marmelade bestreichen und die Ringplätzchen daraufsetzen. Wer Mag kann die Plätzchen mit Zuckerguß und Dekorschmuck verzieren oder mit Puderzucker bestäuben.

5.In gut schließender Dose aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsplätzchen : Hildabrötchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsplätzchen : Hildabrötchen“