Eierlikörplätzchen

leicht
( 89 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 250 g
Zucker 75 g
Eierlikör 125 ml
Himbeerbalsamico 2 El
Mehl 400 g
Kuvertüre 200 g
Eierlikör 6 El

Zubereitung

1.Ich wusste es....nach einem "nein, Schatz, die Kekse sind für´s Baby", kam ein "na toll, und ich??" Also....um des lieben (Ehe-) Friedens stand ich gestern nachmittag wieder in der Küche:

2.Butter mit Zucker und Eierlikör schaumig rühren. Balsamico zugeben und das Mehl einrieseln lassen. Gründlich verkneten. Teig mit Klarsichtfolie abdecken und einige Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

3.Auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Plätzchen in verschiedenen Motiven ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad etwa 8min. backen.

4.Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen und den Eierlilör unterrühren. Schokoladencreme mit einem Messer auf die Plätzchen streichen und auf einem Gitter trocknen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikörplätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 89 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikörplätzchen“