Plätzchen - Ausstechkekse

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 300 g
Butter kalt 250 g
ucker 80 g
Eigelb 1
Salz 1 Prise
Amaretto Sirup siehe KB 2 TL
Puderzucker 100 g
Zitronensaft 1 TL
Speisefarbe etwas
Zuckerstreusel zum Verzieren etwas
Zuckerschriftfarben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2072 (495)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
47,9 g
Fett
31,7 g

Zubereitung

1.Das Mehl und die Butterstückchen mit der Küchenmaschine verkneten. Den Zucker, das Eigelb und die Prise Salz zugeben und unterkneten. Den Teig mit den Händen noch einmal kurz glatt kneten. In Folie einwickeln und 30 Minten kalt stellen.

2.Den Ofen auf 180° Umlauft vorheizen.

3.Den Teig auf eienr bemehltne Arbeitsfläche ausrollen. Mit Plätzchenausstechern beliebige Formen ausstechen. Auf mit Backpapier belegte Backbleche legen und ca. 10 Minuten backen.

4.Herausnehmen und auskühlen lassen.

5.Den Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einem dickflüssigen Guss verrühren. Den Guss auf verschiedene Schälchen aufteilen und mit den Speisefarben einfärben. Die Plätzchen damit einpinseln und mit Zuckerperlen oder der Zuckerschrift verzieren.

6.In einer gut schließenden Dose aufbewahren.

7.Meine Plätzchen, ca. 80 Stück, waren am Abend verschwunden.... man frage sich wohin.....???? Aber wir sind ja immer wieder froh wenn es unseren Kindern schmeckt auch wenn sie schon sooooooo groß sind...Ich wünsche guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen - Ausstechkekse“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen - Ausstechkekse“