Plätzchen & Kekse : Dominosteine mit bunten Punkten ...schnell gemacht

leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 1 Stück
Rohrohrzucker 50 gr.
schwarzer Sirup 200 gr.
Eier 4 Stück
Dinkelmehl 130 gr.
Kokosmehl 130 gr.
Zitronat 1 Becher
Orangat 1 Becher
Lebkuchengewürz 1 EßL
Backpulver 1 Päckchen
"bunte Punkte" etwas

Zubereitung

Zuerst...

1.die Butter, den Rohrohrzucker und den Sirup in einen Topf geben, ich habe in einer Pfanne gemacht, das Ganze erhitzen, kurz einmal aufköcheln lassen, zur Seite nehmen und wieder abkühlen lassen.

2.Die Eier aufschlagen, die anderen Zutaten dazu geben und verrühren dann die Butter-Sirupmischung dazu laufen lassen und alles miteinander verrühren.

3.Den Ofen nun vorheizen.

4.Die Teigmasse nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und bei 180 Grad etwas 12 Minuten backen. Dann das Blech heraus nehmen und mit einem großen Messer den noch warmen Teig gleich in kleine Würfel schneiden - abkühlen lassen und die Würfelchen in Schokolade tauchen.

5.So, und dieses Jahr hat Omi für die Kinder und Enkelkinder gebacken...da die kleine Enkelin mit ihren 2 Jahren nun alles so spannend findet...hat Omi ein paar "bunte Punkte" drauf gemacht....dann kann sie Farben raten :-)

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen & Kekse : Dominosteine mit bunten Punkten ...schnell gemacht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen & Kekse : Dominosteine mit bunten Punkten ...schnell gemacht“