Schoko-Kekse

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 200 Gramm
Zucker braun 150 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Butter-Vanille Backaroma 1 Stk.
Ei 1 Stk.
Mehl 250 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel (gestrichen)
Natron 0,5 Teelöffel
Schokotröpfchen Zartbitter zum backen 100 Gramm
Schokoflocken Vollmilch 100 Gramm
evtl. etwas Milch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2005 (479)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
54,7 g
Fett
27,0 g

Zubereitung

1.Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Butter-Vanillearoma cremig aufschlagen. Das Ei unterrühren

2.Mehl,Backpulver und Natron mischen, sieben und unter die Buttermasse rühren

3.Die Schokolade unterheben

4.Jetzt kann der Teig sehr fest sein evtl. etwas Milch unterrühren. Es sollte ein fester Rührteig sein der sich gut mit einem Löffel portionieren lässt

5.Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen

6.Backbleche mit Backpapier auslegen

7.Mit einem Teelöffel kleine Klekse aufs Blech geben, etwas Abstand halten

8.Backen bis die Kekse leicht braun sind Ca. 10 Minuten

9.Vorsichtig vom Blech lösen und auf einem Gitter auskühlen lassen

Variationen und Tips

10.Die Schokolade kann ganz nach Geschmack ausgetauscht werden. Tröpfchen + Flocken waren bei mir vorhanden und mußten verbraucht werden. Wenn Ihr Cookis wollt, einfach einen Eßlöffel zum portionieren nehmen. Vorsicht beim ablösen vom Blech, die Kekse sind noch weich werden beim abkühlen fest

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Kekse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Kekse“