Pikanter Rahm- Spinat mit Spiegelei

Rezept: Pikanter Rahm- Spinat mit Spiegelei
Ein komplettes Menü:
0
Ein komplettes Menü:
00:30
3
811
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Blattspinat frisch
0,5
Zwiebel gewürfelt
1 TL
Knoblauchpaste (Siehe Knoblauch Paste Rezept)
100 ml
Sahne
2 Stk.
Eier
2 TL
Schmelzkäse mit Kräutern
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Ingwer gemahlen
Kreuzkümmel gemahlen
Muskatnuss frisch gerieben
0,5 TL
Natron
1 EL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.10.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
393 (94)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
8,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pikanter Rahm- Spinat mit Spiegelei

Terrine von Rose Grapefruit mit Mohnsoße

ZUBEREITUNG
Pikanter Rahm- Spinat mit Spiegelei

1
Blattspinat putzen, Stiele entfernen, waschen und abseien.
2
Wasser im Topf zum kochen bringen, Salz zugeben, den Blattspinatins Salzwasser geben und einen 1/2 TL Natron zugeben und blanchieren. (Natron erhält die natürlichen Farben, im Gemüse)
3
Blattspinat mit einem Wiegemesser zerkleinern.
4
Jetzt die Zwiebel würfeln, in einem Topf mit der Knoblauchpaste gut anschwitzen. Blattspinat und die Sahne zugeben. (Siehe Knoblauch Paste Rezept)
5
Den Blattspinat jetzt mit Muskatnuss frisch gerieben, Kreuzkümmel gemahlen, Ingwer gemahlen, Pfeffer aus der Mühle schwarz und Salz abschmecken. Die Flüssigkeit etwas einreduzieren lassen.
6
Zum Schluß werden die Spiegeleier mit 1 EL. Butter in einer Pfanne gebacken. Man nehme einen Ausstechring 12er Ø und schlägt ein Ei hinein. Ist das Ei in der Pfanne gestockt, den Ausstechring abnehmen und das selbe wiederholen.
7
Sind die Spiegeleier fertig, mit etwas Pfeffer aus der Mühle schwarz und Salz abschmecken.
8
Die Spiegeleier werden auf dem Blattspinat trapiert und mit Salzkartoffeln und Endivien Salat serviert. Gute Appetit.

KOMMENTARE
Pikanter Rahm- Spinat mit Spiegelei

Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Ui- das ist sehr lecker. Da bringst du mich auf die Idee mal wieder Spinat zu kochen. Tolles Rezept, voll mein Ding!
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein Klassiker wunderbar angerichtet....LG Linda
Benutzerbild von andreasxyz
   andreasxyz
Gut gewürzt und die Bilder machen mir Appetit. Gruß Andreas

Um das Rezept "Pikanter Rahm- Spinat mit Spiegelei" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung