Schnitzel mit selbstgemachten Pommes

45 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
rote Kartoffeln 3
Schweineschnitzel paniert gebraten 2
Bohnen grün frisch 300 g
Olivenöl nativ 1 EL
Paprika edelsüß etwas
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Rote Kartoffelpommes

1.Die Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden. In einer Plastiktüte das Olivenöl, Paprika sowie Salz und Pfeffer geben. Die Kartoffelspalten im gewürzten Öl marinieren. Danach ca 40 Min. im vorgeheizten Backofen (190° Umluft) auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech knusprig backen. Nach der Hälfte der Zeit, die Pommes wenden.

Die Schnitzel

2.Die Schnitzel flach klopfen (ich habe die Schnitzel dazu in eine Plastiktüte gelegt) und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Durch die Panierstraße schicken [Mehl - Eier (2 Eier mit Milch sowie Salz und Pfeffer würzen und aufschlagen] - Paniermehl/Semmelbrösel). In Butterschmalz braten.

Frische grüne Bohnen

3.Die Bohnen säubern und anschließend in Gemüsebrühe ca. 15 Min kochen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzel mit selbstgemachten Pommes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzel mit selbstgemachten Pommes“