Marokkanisch

1 Std 20 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Karotte 1 Stk.
Zucchini gelb 0,5 Stk.
Zucchini grün 1 Stk.
Paprika Minni 3 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Puderzucker 1 Teelöffel
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 Esslöffel
Fleischbrühe etwas
Champignons frisch 3 Stk.
Zitronenabrieb etwas
Cashewnuss geröstet 2 Esslöffel
Pfefferminze frisch 1,5 Esslöffel
Salz und Pfeffer etwas
Rosmarin gehackt etwas
Thymian trocken etwas
Couscous 200 g
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
Gewürzmischung: etwas
Nelken gemahlen etwas
Zimt gemahlen etwas
Fenchelsamen etwas
Sternanis etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Senfkörner etwas
Raz El Hanout / Gewürzmischung ist

Zubereitung

1.Champignons schälen, wenn die Lamellen nicht ganz hell sind bitte entfernen, .

2.Karotte schälen,in sehr kleine Würfelchen schneiden.

3.Zwiebel schälen,würfeln.

4.Knoblauch schälen fein Würfeln.

5.Zucchini waschen,enden entfernen klein würfeln.

6.Minze waschen in feine Streifen schneiden.

7.Cashew Nut´s klein hacken.

8.1.) Pfanne erhitzen Olivenöl zugeben.

9.2.) Knoblauch & Zwiebel andünsten.

10.3.) Gemüse zugeben kurz mit laufen lassen,dann in einem Eck Puderzucker flüssig werden lassen.Tomatenmark mit angehen lassen.

11.4.) Würzen und Brühe angießen ,aber immer nur so viel wie nötig.Kurz schmoren lassen. Etwas verzögert die P ilze zugeben.

12.5.) Couscous,Minze,Nüsse zugeben & ausschalten,noch 5 Min ziehen lassen.

13.Meine Gewürzmischung ist fertig unter Asia Fünf Gewürze. Ja ich kann zählen,aber so steht es auf dem Glas.Für die sind Die Samenkörner eins. Es kann aber jeder auch gerne Maroccanische Gewürzmischung besorgen. Der Pfefferminz ist aus meinem Garten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marokkanisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marokkanisch“