Schnelle Gemüse-Kichererbsen-Pfanne

30 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zucchini 400 g
Gemüsepaprika rot frisch 1 Stk.
Gemüsepaprika gelb frisch 1 Stk.
Gemüsezwiebeln 1 Stk.
Möhren 200 g
Tomaten 300 g
Knoblauchzehe 1 Stk.
Kichererbsen Konserve abgetropft 170 g
Passierte Tomaten 200 g
Naturjoghurt 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
Orientalische Gewürzmischung 1 TL
Petersilie glatt frisch, gehackt 1 EL
Olivenöl 1 EL
Zimt 1 Msp

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Das Gemüse putzen, entkernen und waschen, Zucchini und Möhren schälen. Zwiebel schälen und klein schneiden, Knoblauch schälen und fein hacken. Zucchini auf einer Reibe in dünne Scheiben raspeln, ebenso die Möhren. Tomaten klein würfeln.

2.In einer Pfanne das Öl erhitzen, Zwiebel anrösten, dann erst Möhren dazu, nach 1-2 Minuten die gewürfelte Paprika dazu. Knoblauch, Zucchini kurz mitrösten, zuletzt die Tomaten und abgetropften Kichererbsen dazu. 2-3 Minuten dünsten lassen, ab und zu umrühren. Nun die Gewürze und die passierten Tomaten beimengen und noch weitere 5 Minuten blubbern lassen. Nach Geschmack salzen und pfeffern, auf Tellern anrichten und je Portion einen Klecks Naturjoghurt darauf setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelle Gemüse-Kichererbsen-Pfanne“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelle Gemüse-Kichererbsen-Pfanne“