Fisch am Spieß

20 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für den Fisch am Spieß
Weißbrot vom Vortag 150 Gramm
Kablejaufilet 500 Gramm
Salz, Pfeffer 1 Prise
Maismehl 100 Gramm
Eier größe M 2 Stück
Rapsöl, je nach Größe der Pfanne 50 ml
Holzspieße 6 Stück
Tomatenchutney
Strauchtomaten groß 400 Gramm
Schalotten 3 Stück
Chilischote getrocknet 1 Stück
Rosmarin 1 Zweig
Olivenöl extra vergine 2 EL
Saft und Schale einer 172 Zitrone 0,5 Stück
Salz, Pfeffer, Zucker 1 Prise
Zitronensalz
Zitone 0,5 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2152 (514)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
44,3 g
Fett
35,2 g

Zubereitung

Fisch am Spieß

1.Weißbrot würfeln und im Küchenmixer zu groben Paniermehl zerkleinern.

2.Fisch waschen, abtupfen und in 6 cm x 2 cm kleine Stücke schneiden, salzen und Pfeffern. Nun in Maismehl, dann in verquirlten Eiern und anschließend im Paniermehl wenden. Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Fischstückchen auf die Holzspieße stecken und im heißen Öl, beidseitig goldgelb braten. P.s. Ich lege die Holzspieße gerne etwa eine Stunde vorab in Wasser, dann brennen sie beim Anbraten nicht an.

Tomatenchutney

3.Tomaten auf der Unterseite kreuzweise einritzen, Stielansatz entfernen und die Tomaten kurz in heißes Wasser geben, danach direkt in Eiswasser abschrecken. Pelle entfernen und Fruchtfleisch in Würfel schneiden und mittels Sieb vom Saft trennen.

4.Schalotten schälen und fein würfeln. Chili zerkleinern. Rosmarin waschen, trocknen schütteln. Vorbereitete Zutaten in heißem Olivenöl etwas 2-3 Minuten andünsten, Tomatensaft, Zitronensaft und -schale zugeben, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Zitronensalz

5.Eigens hergestelltes Zitronensalz schmeckt zu Fisch, Geflügel oder auch Lamm und ist leicht zuzubereiten. Zitronenschale in kleine Stücke schneiden und etwa eine Stunde bei 80 Grad in einem leicht geöffneten Ofen bei Umluft trocknen. Getrocknete Zitronenschale im Verhältnis 1:10 mit Salz mischen und trocken in einem verschraubbaren Glas aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch am Spieß“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch am Spieß“