Calamari in Bierteig-Panade; Tintenfischringe in mediterraner Knusperhülle

Rezept: Calamari in Bierteig-Panade; Tintenfischringe in mediterraner Knusperhülle
schmeckt wie Urlaub :-)
6
schmeckt wie Urlaub :-)
00:30
3
15690
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Calamari, Tintenfischringe
1 Stk.
Zitrone
Salz, Pfeffer
Worcestersoße
200 g
Mehl
2 Stk.
Eier
250 ml
Bier, egal welches
1 Tasse
geriebenen Parmesan
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1436 (343)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
72,3 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Calamari in Bierteig-Panade; Tintenfischringe in mediterraner Knusperhülle

Hollywood Cheesecake mit warmen Kirschen

ZUBEREITUNG
Calamari in Bierteig-Panade; Tintenfischringe in mediterraner Knusperhülle

1
Die Tintenfischringe waschen, trocken tupfen und mit dem Saft der Zitrone, etwas Salz, Pfeffer und Worcestersoße etwa 15 Minuten im Kühlschrank marinieren.
2
Eier trennen und Eiweiß steif schlagen. Eigelb, Mehl, Bier und Parmesan zu einem Teig rühren und zuletzt das Eiweiß vorsichtig unterheben. Die Tintenfischringe durch den Teig ziehen und in Fett goldgelb ausbacken (Zubereitung mit Fritteuse geht natürlich auch).

KOMMENTARE
Calamari in Bierteig-Panade; Tintenfischringe in mediterraner Knusperhülle

Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Bierteig ist immer gut, egal ob man Gemüse oder Fisch darin schwimmen lässt. Allerdings würde ich nicht jedes Bier nehmen, sondern nur ein helles Landbier. Das dunkele wäre mir persönlich zu süß. Und dass du die Eier trennst und das Eiweiß gesondert unter den Teig hebst, spricht für dich. Nur so wird der Teig locker und nicht schwer.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Ich bin nicht so panadefreudig, aber hier mach ich eine Ausnahme. LG tina
Benutzerbild von guben1966
   guben1966
Lecker! Ich liebe Tintenfischringe! 5***** GGVLG Anne

Um das Rezept "Calamari in Bierteig-Panade; Tintenfischringe in mediterraner Knusperhülle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung