Rind schwimmt in Biersoße

1 Std 30 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rind Bratenfleisch (fe) frisch 300 gr.
Bier Dunkel 0,3 l
Zwiebel frisch 2 Stück
Knoblauchzehen gehackt 1 Stück
Spitzpaprika grün 1 Stück
Chili getrocknet 2 Stück
Rosmarin frisch 1 TL
Kartoffeln 500 gr.
Sahne 1 Schuss
Milch 100 ml
Butter 100 gr.
Pfefferkörner zerstoßen 1 EL
Salz 2 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz 0,5 TL
Paprika edelsüß 0,5 TL
Tomate 1 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
563 (134)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
7,1 g
Fett
8,5 g

Zubereitung

1.Rindfleisch in Würfel schneiden, mit dem Paprika, Pfeffer, einer Prise Salz, Gehacktem Rosmarin und gewürfelten Knoblauch, sowie dem Olivenöl würzen. 1/2 Zwiebel vierteln, 1/2 Paprika in Streifen schneiden. Das Bier und das gewürzte Fleisch in den Schnellkochtopf geben und fuer eine Stunde kochen.

2.Kartoffeln kochen, dann schälen und mit der Presse durchpürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1/2 Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in Butter gold gelb rösten. Dann die Zwiebel zusammen mit der Butter in das Püre geben und mit Milch anruehren.

3.Für die Deko 1/2 Zwiebel vierteln, Tomate häuten und in Viertel schneiden, restliche Paprikahälfte in 5 cm Streifen schneiden und alles wie auf dem Bild zusammenstecken.

4.Das Fleisch abschmecken und die Sahne unterrühren. Danach, das Fleisch mit Biersoße in eine Form geben und mit dem Kartoffelbrei abdecken. Die Deko auflegen. Alles mit etwas Butterraspeln bestreuen und für ca. 15 Minuten bei ca. 200 ° in die Röhre geben.

5.Die Form aus der Röhre nehemen und sevieren. Guten Appetit

Auch lecker

Kommentare zu „Rind schwimmt in Biersoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rind schwimmt in Biersoße“