Joghurtcreme mit Beerenkompott

22 Min mittel-schwer
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 3
Süßstoff flüssiger
Gelatine weiß 5 Blatt
Zitronensaft 1 EL
fettarmer Joghurt 500 g
TK-Beerenmischung 400 g
Johannisbeergelee kalorienreduziert 60 g
Vanillezucker 1 EL

Zubereitung

1.Eier trennen, Eigelb mit Süßstoff auf dem heißen Wasserbad schaumig rühren und Eiweiß steif schlagen. Gelatine nach Packungsanweisung in kaltem Wasser einweichen, tropfnass in einem kleinen Topf geben und bei geringer Hitze auflösen.

2.Gelatine in die Eigelbmasse einrühren, mit Zitronensaft und Joghurt vermischen, Eischnee unterheben und mit Süßstoff abschmecken. Creme in in 6 kleine Förmchen geben und im Kühlschrank ca. 2 Stunden erstarren lassen.

3.Beerenmischung in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen, Johannisbeergelee und Vanillezucker einrühren und Kompott auskühlen lassen.

4.Die Dessertteller mit Puderzucker bestreuen. Die Joghurtcreme auf den Teller stürzen und mit dem Kompott anrichten. Eventuell noch frische Früchte zum garnieren bereit halten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Joghurtcreme mit Beerenkompott“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Joghurtcreme mit Beerenkompott“