Schweinegeschnetzeltes

30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweineschnitzel 600 g
Champignons braun und weiß 500 g
Zwiebeln 2 Stk.
Sahne 200 ml
Frischkäse 0,5 Päckchen
Schmelzkäse 1 Päckchen
Dill, Zironensaft, Sojasoße, Maggi, Honig, Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Alle Zutaten klein schneiden, das Fleisch in dünne Streifen, Zwiebel in große Würfel und Champignons vierteln. Das Fleisch in die Sahne einlegen (ca. 1 Stunde), dazu etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Honig.

2.Pilze und Zwiebeln anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Fleisch-Sahne-Mischung in die Pfanne geben und köcheln lassen. Pilze und Zwiebeln dazu. Weiter köcheln. Den Frischkäse und den Schmelzkäse dazu geben und auflösen. Das ganze mit einem Schuss Sojasoße und 3-4 Spritzern Maggi abschmecken. Statt Maggi kann man auch etwas mehr Sojasoße nehmen.

3.Zum Schluss noch mal salzen und pfeffern und evtl. noch ein wenig flüssigen Honig hinzugeben. Den Dill fein hacken und unterrühren (1/2 Bund ca.). Weiter köcheln lassen, bis die Soße sämig wird. Dazu habe ich kleine Kartoffelklöße serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinegeschnetzeltes“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinegeschnetzeltes“