Schweinegeschnetzeltes

Rezept: Schweinegeschnetzeltes
3
00:30
5
4012
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Schweineschnitzel
500 g
Champignons braun und weiß
2 Stk.
Zwiebeln
200 ml
Sahne
0,5 Päckchen
Frischkäse
1 Päckchen
Schmelzkäse
Dill, Zironensaft, Sojasoße, Maggi, Honig, Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1276 (305)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
31,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinegeschnetzeltes

Rinderrouladen mit bunten Spätzle
Hähnchenbrustfilet ala Orange auf feinem Paprika-Auberginen-Gemüse

ZUBEREITUNG
Schweinegeschnetzeltes

1
Alle Zutaten klein schneiden, das Fleisch in dünne Streifen, Zwiebel in große Würfel und Champignons vierteln. Das Fleisch in die Sahne einlegen (ca. 1 Stunde), dazu etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Honig.
2
Pilze und Zwiebeln anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Fleisch-Sahne-Mischung in die Pfanne geben und köcheln lassen. Pilze und Zwiebeln dazu. Weiter köcheln. Den Frischkäse und den Schmelzkäse dazu geben und auflösen. Das ganze mit einem Schuss Sojasoße und 3-4 Spritzern Maggi abschmecken. Statt Maggi kann man auch etwas mehr Sojasoße nehmen.
3
Zum Schluss noch mal salzen und pfeffern und evtl. noch ein wenig flüssigen Honig hinzugeben. Den Dill fein hacken und unterrühren (1/2 Bund ca.). Weiter köcheln lassen, bis die Soße sämig wird. Dazu habe ich kleine Kartoffelklöße serviert.

KOMMENTARE
Schweinegeschnetzeltes

Benutzerbild von rolanddonald
   rolanddonald
Ein leckeres Gericht, ich liebe Maggi auch in allen Süppen gibt es bei mir Maggi 5***** Liebe Grüsse Peter
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Weiß nicht, ob Maggi da ran muß, aber sonst finde ich alles sehr lecker. 5* und LG.
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, sehr leckere Rezeptur, einfach super, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür GGGLG Detlef und Moni
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Mir gefällt das Rezept sehr gut. Maggi kann man ja durch Sojasoße ersetzen oder auch nicht. Von mir gibt es 5* und viele Grüße Frank.
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Ohne Maggi wäre ich glücklicher.

Um das Rezept "Schweinegeschnetzeltes" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung