Rindsschnitzel (gedünstet)

45 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rindschnitzel v.d. Schale - od. Rostbraten 3 gross
Zwiebel gewürfelt 1
Wurzelgemüse 1 Bund
Brühe od. Wasser 0,25 l
Rotwein trocken 0,25 l
Senf etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Kapern gehackt etwas
Sardellen gehackt etwas
Gewürzgurken 2
Senf scharf etwas
Sauerrahm etwas
Mehl 2 TL
Öl 2 EL

Zubereitung

1.Schnitzel l klopfen und am Rand leicht einschneiden, salzen, pfeffern und mit Senf einreiben.

2.Zwiebel und Gemnüse klein würfel schneiden oder im Mixer zerkleinern.

3.In einer grösseren Kasserrolle Öl heiß werden lassen, die Rindsschnitzel darin auf beiden Seiten anbraten herausnehhmen und wegstellen.

4.Die in Würfel Zwiebel und das Wurzelgegemüse im gleichen Fett anbraten mit Wein und Brühe aufgießen, und weich dünsten (ca. 3/4 Stunde). Fleisch wieder aus der Soße nehmen.

5.Kapern, Gurkerl und Sardellen klein hacken und zu der Soße geben und alles mit dem Mixstab pürieren. Fleisch wieder in die Soße geben und noch etwas köckeln lassen.

6.Rahm mit dem Mehl glatrühren und Soße damit legieren noch ein paar Minuten köcheln lassen. Soße evtl. noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7.Tipp: dazu passen Nudel oder Spätzle bei und gabs Fusilli und grünen Salat dazu

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindsschnitzel (gedünstet)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindsschnitzel (gedünstet)“