Puten-Brokkoli-Röllchen

45 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenschnitzel 2 Stk.
Brokkolirößchen gekocht 5 Stk.
Frischkäse Gartenkräuter 2 EL
Feta 25 g
etwas Öl etwas
Salz, Pfeffer etwas
Weißwein, halbtrocken 100 ml
Zwiebel fein gewürfelt 1 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
297 (71)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
6,0 g

Zubereitung

1.Putenschnitzel flach klopfen, salzen und pfeffern. Brokkoli und Feta sehr klein schneiden, mit Frischkäse verrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Schnitzel damit besteichen, aufrollen und mit Garn, Zahnstochern oder rouladennadeln feststecken.

2.Im Öl von allen Seiten bei starker Hitze anbraten. Aus der Pfanne nehmen, Zwiebel im Öl andünsten, mit Weißwein ablöschen. Bratensatz lösen.

3.Nun kann man noch Geflügelbrühe zufügen, die Putenrollen darin ca 30 min gar ziehen lassen und anschließend eine Soße aus der Flüssigkeit zaubern. Ich hatte noch Soße über die ich benutzt habe.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Puten-Brokkoli-Röllchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Puten-Brokkoli-Röllchen“