Hähnchenroulade

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
2 hähnchenfilets etwas
1 Zwiebel etwas
100 g geräuchter Schinken etwas
1 Knoblauchzehe etwas
Senf Pfeffer Salz etwas
100ml Weiswein / halbtrocken etwas
150ml Hünerbrühe etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauch von der Schale befreien und würfeln , ebenso den Schinken. In einer Pfanne 1 Teel. Butter auslassen und alles glasig dünsten.

2.Hähnchenfilets waschen und einen Schmetterlingsschnitt schneiden. Jetzt die Filets klopfen, leicht salzen und pfeffern . Mit Senf bestreichen und füllen mit der Zwieblmischung. Aufrollen und mit einen Spieß feststecken.

3.In einer Pfanne Öl heiß werden lassen und die Hähnchenrollen scharf anbraten und mit den Weißwein ablöschen. Jetzt alles in einer Auflaufform geben, in den Ofen schieben bei 180° für 30 min. Ab und zu die Rollen mit der Soße begießen. Evl die Soße nochmals würzen mit Salz und Pfeffer .

4.Bei uns gabs dazu Kartoffelplätzchen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenroulade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenroulade“