Kassler-Auflauf mit Buschbohnen und Tomaten

30 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Buschbohnen 500 g
Kassler 300 g
Tomaten mittelgross 4 Stk.
Käse gerieben 125 g
Tomatenmark 2 TL
Honig 1 TL
Liebstöckel 0,5 TL
Gemüsebrühe heiß , Speiseöl, Chiliflocken etwas
Knoblauch 1 Zehe

Zubereitung

1.Die Buschbohnen putzen und klein schneiden.

2.Den Kassler in grobe Würfel schneiden und in Speiseöl scharf anbraten.

3.Die Buschbohnen und den Knoblauch dazugeben, mit etwas Gemüsebrühe ablöschen und bei leichter Hitze zugedeckt etwa 15 Minuten garen.

4.Die Tomaten in feine Würfel schneiden, dazugeben und noch ein paar Minuten garen.

5.Eine Auflaufform mit Öl einpinseln. Alles ohne die Brühflüssigkeit in die Auflaufform geben.

6.Die Flüssigkeit nochmals aufkochen und mit Tomatenmark, Honig und Liebstöckel würzen. Über die Bohnen giessen.

7.Den geriebenen Käse daraufgeben und bei 200 °C in den Ofen schieben, bis der Käse geschmolzen ist.

8.Fertig !!!

9.Ich habe nur eine Scheibe frisches Ciabattabrot dazu gegessen, da ich heute keine Lust auf Kartoffeln, Reis oder Nudeln hatte :))))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kassler-Auflauf mit Buschbohnen und Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kassler-Auflauf mit Buschbohnen und Tomaten“