Matjes mit Zitronen-Schmand und Kartoffelgratin

leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 g
Schalotten frisch 4
Meersalz etwas
Butter 125 g
Matjesfilet 8
Zitrone frisch 1
Schmand 200 g
Zucker etwas
Schnittlauch frisch 1 Bd

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und die Schalotten abziehen. Beides in dünne Scheiben schneiden,vermischen und salzen. Die Butter zerlassen und unter die Kartoffelmischung geben. Alles in einer Pfanne anbraten und anschließend im vorgeheizten Backofen (Umluft 180 Grad) 20 Min knusprig backen. In vier Portionen teilen und mit Matjes anrichten.

2.Zitrone heiß waschen und trocknen. Schale fein reiben und den Saft auspressen. Beides mit dem Schmand verrühren und mit Salz und Zucker abschmecken.. Schnittlauch fein schneiden und gemeinsam mit dem Schmand zu den Matjes servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Matjes mit Zitronen-Schmand und Kartoffelgratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Matjes mit Zitronen-Schmand und Kartoffelgratin“