Pasta mit Hackfleisch und türkischem Joghurt

Rezept: Pasta mit Hackfleisch und türkischem Joghurt
25
2
1998
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Pasta, z.B. Rigatoni oder Penne
500 g
Rinderhack
1
Zwiebel
1
rote Paprika
2
Knoblauchzehen
rote Peperoni, je nach Schärfe und Geschmack
2 TL
Olivenöl
Salz, Pfeffer, Zimt, Piment
1 Bund
Petersilie, glatte
1 Becher
türkischer Joghurt
0,5
Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
975 (233)
Eiweiß
19,7 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
17,3 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Pasta mit Hackfleisch und türkischem Joghurt

ZUBEREITUNG
Pasta mit Hackfleisch und türkischem Joghurt

1
Pasta in reichlich Salzwasser bissfest abkochen.
2
Das Hackfleisch in Olivenöl anbraten.
3
Zwiebel und Paprika fein würfeln, den Knoblauch pressen und die Peperoni in Ringe schneiden. Alles zum Hackfleisch geben und anschwitzen.
4
Mit Salz, Pfeffer und reichlich Zimt und Piment würzen. Die gehackte Petersilie untermischen.
5
Den Joghurt mit Salz und Zitronensaft verrühren.
6
Nudeln mit Hackfleisch anrichten und den Joghurt dazureichen.

KOMMENTARE
Pasta mit Hackfleisch und türkischem Joghurt

Benutzerbild von kochteufel2
   kochteufel2
war sehr legga
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Das ist genau nach meinem Geschmack ! 5 ***** LG Gabi

Um das Rezept "Pasta mit Hackfleisch und türkischem Joghurt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung