Hähnchenkeulen

Rezept: Hähnchenkeulen
26
02:10
1
5053
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Chilischote rot getrocknet
2 Zehen
Knoblauch
2 TL
Majoran Gewürz getrocknet
2 TL
Rosmarin Gewürz getrocknet
2 TL
Thymian Gewürz getrocknet
50 ml
Olivenöl
Salz
6
Hühnerkeulen ohne Haut
1 Prise
Zucker
2 TL
Paprikapulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2214 (529)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
11,7 g
Fett
53,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchenkeulen

Aprikosen Currychicken Pie
Medaillions mit Pilz-Porree-Gemaüse
Spaghetti aller Basti

ZUBEREITUNG
Hähnchenkeulen

1
Chilischote, Majoran, Rosmarin und Thymian im Mörser etwas zerdrücken. In einer Schüssel mit dem Olivenöl, Salz, Knoblauch, einer Prise Zucker und Paprikapulver mischen. Das Huhn rundherum damit einreiben. In Olivenöl von beiden Seiten scharf anbraten.
2
Huhn auf ein Gitter setzen und über einem Blech im 225° C heißen Ofen 30 Minuten braten. Die Hitze auf 190° C reduzieren und weitere 35 Minuten braten. Etwas ruhen lassen und servieren.

KOMMENTARE
Hähnchenkeulen

Benutzerbild von lunablu
   lunablu
Superlecker, einfach köstlich! Sollte jeder mal ausprobieren, der gerne Hähnchen iisst!!!

Um das Rezept "Hähnchenkeulen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung