schnelle pikante Blätterteigpasteten

30 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blätterteig tiefgefroren 1 Pck
Hackfleisch gemischt 300 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zwiebel 1
Kümmel 1 TL
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Tomatenmark dreifach konzentriert etwas
Ei 1

Zubereitung

1.Die 6 Blätterteigtafeln auf einem Holzbrett auftauen lassen.

2.Nach dem Auftauen jede Tafel halbieren, so dass sich Quadrate ergeben.

3.Inzwischen Hackfleisch mit Zwiebelwürfeln und den Gewürzen mischen und in einer Pfanne als Gehacktesstippe braten. Mit Tomatenmark abschmecken.

4.Jeweils einen Esslöffel Hackmasse auf ein Blätterteigquadrat geben und ein Tasche schlagen. Ränder etwas mit den Händen verkleben. Alle 12 Teigtaschen auf ein Backblech mit Backpapier legen. Taschen mit Eiweiß bepinseln.

5.Ca. 10 bis 15 Min. bei 200° backen. Dabei gut beobachten, geht ziemlich schnell.

6.Kann warm oder kalt gegessen werden, auch als Picknick für unterwegs geeignet.

7.Man kann das gleiche auch mit süßer Füllung machen, z.B. Marmelade.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „schnelle pikante Blätterteigpasteten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„schnelle pikante Blätterteigpasteten“