Blätterteigbällchen mit Füllung

leicht
( 106 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
fertigen Blätterteig 1 Rolle
Kugel Paneer - siehe mein Rezept 1/4
Seranoschinken 2 Scheiben
Tomatenmark 1 EL
Zwiebel fein gehackt 1/4
Salz, Knoblauchpulver, Pizzagewürz etwas
Ei für den Blätterteig etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
41 (10)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Paneer in kleine Würfelchen schneiden, genau wie den Schinken und die Zwiebeln. Alles zusammen mit den Gewürzen und den Tomatenmark in einer Schüssel miteinander vermengen. Soll kräftig gewürzt sein. Backofen vorheizen. Heißluft.

2.Blätterteig halbieren. Die hergestellte Masse mit einem Teelöffel darauf verteilen, Blätterteig mit dem Ei bestreichen und die andere Hälfte darübergeben - gut verschließen. Ausstechen, wenn man nicht eine spezielle Zubereitungsform dafür hat.

3.Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und 20 Minuten backen, bis die Kugeln aufgegangen und leicht braun sind. Können gut vorbereitet werden, da sie kalt noch besser schmecken.

4.Das Rezept für Paneer selbstgemacht findet ihr in meinem Kochbuch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteigbällchen mit Füllung“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 106 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteigbällchen mit Füllung“