Spaghetti-Schinken-Puffer

45 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 400 g
Paprikaschoten, rot + gelb 2
Öl 6 EL
Gekochter Schinken 200 g
geriebener Käse 80 g
Basilikum, gehackt 1 EL
Eier 4
Salz + Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1712 (409)
Eiweiß
12,2 g
Kohlenhydrate
37,9 g
Fett
23,4 g

Zubereitung

1.Spaghetti zweimal durchbrechen und in kochendes Salzwasser bissfest garen. Nudeln in ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

2.Inzwischen die Paprikaschoten putzen, waschen und in Würfel schneiden. Den gekochten Schinken ebenso würfeln und beides in der Pfanne ca. 3 min. dünsten bzw. anbraten.

3.Die Spaghetti mit Paprika, Schinken, Basilikum und Käse in einer großen Schüssel vermengen. Die Eier verquirlen und unter die Spaghetti-Mischung heben. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend in einer großen Pfanne ca. 12 Puffer goldbraun ausbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti-Schinken-Puffer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti-Schinken-Puffer“