Resteverwertung "Hot & Spicy" ;-)

Rezept: Resteverwertung "Hot & Spicy" ;-)
00:30
13
389
9
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
3
Hähncheninnenfilets
1 Esslöffel
Chiliöl aus meinem KB
1
Schalotte frisch
10 Gramm
Butter
1 Scheibe
Ananas Konserve
0,25
Mango frisch
1 Stück
Ingwer frisch etwa daumennagelgroß
150 Milliliter
Kokosmilch
20 Milliliter
Orangensaft
30 Gramm
Zuckerschoten
0,5 Teelöffel
Harissa-Paste
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
234 (56)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
4,9 g
Fett
3,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Resteverwertung "Hot & Spicy" ;-)

Pfifferlinge mit Dill
Wildreis mit mediteranem Gemüse an Hühnchenkeule
Schnitzel Serano,Rosmarinkartoffeln,SourCreme

ZUBEREITUNG
Resteverwertung "Hot & Spicy" ;-)

1
Fleisch waschen, mit Küchenpapier abtrocknen und in Streifen schneiden. Im Chiliöl braten.
2
Schalotte schälen, in feine Würfel schneiden und in der heißen Butter andünsten. Ananas und Mango in Stücke schneiden, dazugeben und mitbraten. Ingwer schälen und darüber raspeln. Mit Kokosmilch und Orangensaft ablöschen.
3
Zuckerschoten putzen, die Fäden abziehen, waschen und je nach Größe dritteln oder vierteln. Mit in die Pfanne geben. Das Ganze ca. fünf Minuten leicht köcheln lassen. Fleisch dazugeben und mit erwärmen. Zuletzt die Harissapaste (je nach Geschmack) dazugeben und unterrühren.
4
Auf Teller anrichten. Ich hab Wildreis dazu gegessen.

KOMMENTARE
Resteverwertung "Hot & Spicy" ;-)

Benutzerbild von Nightcooker
   Nightcooker
Tolle Resteverwertung gefällt mir ausgesprochen gut. Sieht schon lecker aus, wie mag es erst schmecken. Werde ich bald rausfinden. Dafür gibts natürlich High Five GLG Andy
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Scharf geht bei mir immer ! Sehr lecker !!! 5 ***** GLG Gabi
   Riekelein
mmmh, das sieht ja total lecker aus!!!!!!lg uli
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
und so ein köstliches Gericht bereitest Du nur für 1 Person zu?????....was soll ich denn dann noch verkosten ;-(((....Du könntest ja auch mal an Deine lieben Mitmenschen denken. LG Geli
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Mmmhhh... so lass ich mir doch die Reste ganz bestimmt als richtiges Leckerchen schmecken... :-)))... klasse Idee... für Dich 5* LG Christa

Um das Rezept "Resteverwertung "Hot & Spicy" ;-)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung