Fruchtiges Hähnchen - Geschnetzeltes

Rezept: Fruchtiges Hähnchen - Geschnetzeltes
Wieder mal : Kühlschrank auf und schau'n was noch so drin ist ;-)
10
Wieder mal : Kühlschrank auf und schau'n was noch so drin ist ;-)
00:30
16
2856
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Hähnchenschnitzel
0,5
Zwiebel frisch
Salz und Paprika
3 Esslöffel
Olivenöl
1 Teelöffel
Currypulver
100 Milliliter
Geflügelbrühe
50 Milliliter
Pfirsichsaft
2
Pfirsichhälften Konserve abgetropft
50 Gramm
Schlagsahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.06.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1632 (390)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
41,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fruchtiges Hähnchen - Geschnetzeltes

Hackbällchen mit Reis und Gemüse

ZUBEREITUNG
Fruchtiges Hähnchen - Geschnetzeltes

1
Fleisch waschen, mit Küchenpapier abtrocknen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und grob würfeln. Beides mischen, mit Salz und Paprika würzen. Öl dazugeben. Alles vermengen und 30 Minuten ziehen lassen.
2
Fleisch ohne weitere Zugabe von Fett braten. Currypulver darüber stäuben. Kurz mit anbraten. Mit Geflügelbrühe und Pfirsichsaft ablöschen. 5 Minuten leicht köcheln lassen.
3
Pfirsiche klein schneiden. Dazugeben und mit erwärmen. Zuletzt die Sahne unterrühren. Alles nochmal kurz aufkochen ... Fertig ;-) Wir hatten Kroketten dazu.

KOMMENTARE
Fruchtiges Hähnchen - Geschnetzeltes

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Wow da hast aber was feines gemacht, eine super Rezeptur, tolle Idee, von uns verdiente 5☆☆☆☆☆chen dafürLG Detlef und Moni
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Einfach nur super lecker :)
Benutzerbild von BlueBavaria
   BlueBavaria
Wow, sieht das Klasse aus. LG Brigitte
Benutzerbild von anfaengerintotal
   anfaengerintotal
Das ist ganz nach meinem Geschmack! ;-)
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Ich finde, da hast Du mit relativ geringem Aufwand ein großartiges Gericht zubereitet. Hähnchen und Curry passt auf jeden Fall, und mit den Pfirsichen, das werde ich auch mal probieren, ist ganz sicher eine tolle Sache. Es muss ja nicht immer Ananas sein :-) Mit den Kroketten hast Du es sozusagen perfektioniert, der Teller ruft mir förmlich zu: "Iss mich!" :-) LG und ein schönes Wochenende. Andrea

Um das Rezept "Fruchtiges Hähnchen - Geschnetzeltes" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung