LASAGNE

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch 400 g
passierte Tomaten 500 g
Sahne oder Cremefine 250 ml
Zwiebel 0,5
Käse 80 g
Lasagneblätter etwas
Butter 3 EL
Mehl 2 EL
Milch 375 ml
Salz, Oregano, Muskatnuss, Suppenwürfel etwas
Öl etwas

Zubereitung

1.Das Hackfleisch anbraten und dann die klein gewürfelte Zwiebel zugeben und kurz mit anschwitzen. Danach die passierten Tomaten und die Sahne in die Pfanne geben. Alles mit Oregano, Salz und 1/2 zerbröselten Suppenwürfel würzen. Auf kleinste Stufe zurückschalten und abgedeckt köcheln lassen.

2.Für die Bechamel-Sauce die Butter in einem Topf erhitzen und wenn sie flüssig ist, das Mehl unter ständigem Rühren zugeben. Die Milch zugießen(gut rühren!) und aufkochen lassen. Mit etwas Salz und Muskatnuss würzen. Vom Herd nehmen.

3.In eine Auflaufform abwechselnd Hackfleischsauce und Lasagneblätter schichten. Mit Sauce beginnen. Ich gebe nach der zweiten Schicht Sauce etwas von der Bechamel-Saue darauf. dann wieder direkt Lasagneblätter darauf. Auf die letzte Schicht Hackfleisch-Sauce reichlich Bechamel-Sauce geben und mit geriebenem Käse bestreuen.

4.Ins vorgeheizte Rohr schieben. Die Zubereitungszeit und Backrohreinstellung variiert. Einfach auf der Verpackung für die Lasagneblätter nachlesen. Nach dem Anrichten noch 2 Minuten mit dem Essen warten. Vorsicht heiß!!! Viel Spass beim Nachkochen :D

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „LASAGNE“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„LASAGNE“