italienischer Pizzateig

Rezept: italienischer Pizzateig
reicht für 1 Kuchenblech
37
reicht für 1 Kuchenblech
01:05
9
26961
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Mehl
0,5 Stück
Hefewürfel
1 TL
Salz
1 TL
Zucker
3 EL
Olivenöl
125 ml
Wasser lauwarm
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1390 (332)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
40,6 g
Fett
16,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
italienischer Pizzateig

PizzaPizzateig
Angry Birds Pizza
Pilzfocaccia

ZUBEREITUNG
italienischer Pizzateig

1
Alles mit dem Knethaken verkneten (am einfachsten in der Küchenmaschine) und eine gute Stunde gehen lassen. Danach den Teig auf ein Backblech ausrollen (Fett ist nicht mehr nötig). Belag nach Wahl (braucht im Ofen bei 250 Grad ca 15-20 Minuten) kleiner Tip: Da ich für dieses Rezept nur 1/2 Hefewürel benötige - öffne ich vorsichtig die Folie, schneide den Würfel
2
mit einem scharfen Messer in der Mitte durch, schließe die Folie wieder und friere das Ganze so ein. So habe ich immer einen halben Würfel Hefe griffbereit der im warmen Wasser vom Rezept schnell aufgetaut ist ;-)

KOMMENTARE
italienischer Pizzateig

   Domino1006
Super Rezept und so einfach. Danke
Benutzerbild von pamilo
   pamilo
Danke für diesen unkomplizierten teig --- 5 sternchen für dich LG Michael
Benutzerbild von Reolippy
   Reolippy
Ich habe Weinzenvollkornmehl genommen. War lecker !
   Tinky_Tinkerbell
Super Rezept,vielen Danke !!
Benutzerbild von erivanthecook
   erivanthecook
So ungefähr mache ich den Pizzateig auch. Nehme noch bei 250g Mehl 2 EL Olivenöl dazu. Aber 5*****

Um das Rezept "italienischer Pizzateig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung