Cantuccini

1 Std 42 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mandeln 200 Gramm
Mehl 250 Gramm
Zucker 180 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel
Vanillezucker 2 Päckchen
Salz 1 Priise
ein paar Tropfen Bittermandelöl etwas
Butter 25 Gramm
Eier 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1863 (445)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
57,8 g
Fett
18,9 g

Zubereitung

1.Mandeln mit kochendem Wasser übergießen und 10 bis 20 Minuten einweichen lassen. Danach lassen sie sich ganz leicht schälen in dem man sie durch die Finger drückt. Aus den restlichen Zutaten einen Teig kneten und die TROCKENEN Mandeln darunter kneten. Danach den Teig für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Inzwischen den Herd auf 200 Grad vorheizen.

2.Den Teig dritteln und in lange Würste rollen. Danach auf ein Backblech mit Backpapier legen und für 12 Minuten in den Hofen geben. Die Rollen sollten ganz leicht gebräunt sein. Die Rollen aus dem Ofen nehmen und 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen. So lassen sie sich leichter schneiden. Ich schneide sie immer in ca. 1 cm breite Stücke, die dann mit der Anschnittstelle zurück auf das

3.Blech gelegt werden. Nun müssen die Cantuccine ein 2. Mal für 12 Minuten in den Ofen. Danach sind fertig. Abkühlen lassen - nach belieben Verpacken und zu einer Tasse Cafe oder einem Espresso genießen....LECKER

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cantuccini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cantuccini“